Lesung Ephraim Kishon am 17.02.2018, 18.00 Uhr

headerbild_table_d_hote_001
Arche Noah
shadow

Ephraim Kishon: Humoresken und Satiren

Ephraim Kishon (1924-2005) ist einer der bekanntesten Satiriker des 20. Jahrhunderts. Der in Ungarn als Ferenc Hoffmann geborene Jude nahm nicht nur ganz private Themen, sondern immer wieder auch die Bürokratie in seinem Heimatland Israel und natürlich auch die Weltpolitik auf’s Korn.

Wir lesen für Sie aus seinen Büchern „Arche Noah, Touristenklasse“ (1962) und „Der Blaumilchkanal“ (1971).

Der Eintritt ist frei!

Bitte bestellen Sie Ihre Eintrittskarten für unsere Veranstaltungen wegen der begrenzten Platzzahl rechtzeitig!

0351 – 79 51 43 93 (während der Schließzeiten mobil 0172 – 400 2 333)

oder benutzen Sie bitte den Button

Eintrittskartenbestellung

Weinrestaurant „Charlotte“, Coswiger Straße 23, 01445 Radebeul